Gestik der Unsicherheit vermeiden

So vermeiden Sie unsicheres Auftreten bei Gesprächen:

Unterlassen Sie nervöse Handbewegungen. Zu diesen gehören häufiges Berühren des eigenen Gesichtes, zupfen in den Haaren und das Spielen mit kleinen Gegenständen.

Strahlen Sie Selbstbewußtsein und Ruhe aus:
Lassen Sie Ihre Hände beim Zuhören auf dem Tisch beziehungsweise den Oberschenkeln liegen. Wenn Sie etwas sagen, unterstreichen Sie Ihre Worte durch gezielte Handbewegungen.

Leave a Reply