Wo steht oder wie heisst die Telefonie PIN?

Wo steht oder wie heisst die Telefonie PIN?

Beitragvon Andros » Mi 22. Aug 2012, 22:41

als Neukunde stehe ich auf dem Schlauch und hänge seit 45 min in der Alice-Störungshotline:

bei der Einrichtung meines neuen Alice L Anschlusses an einem IAD 3232 muss ich u.a. eine Telefon PIN eingeben, die angeblich in der Auftragsbestätigung genannt sein soll - ist sie aber nicht, da gibt es nur ein Internet-Passwort ("frei wählbar") und ein Passwort fürs Online-Serviceportal ("Ihr Geburtsdatum"). Die PIN ist angeblich 10-stellig - meinen die meine Kundennummer oder die Auftragsnummer oder haben die einfach vergessen, mir eine PIN zu schicken??? :?

Danke für Eure Tipps
Andros
Frischling
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 22:29



Re: Wo steht oder wie heisst die Telefonie PIN?

Beitragvon Undertaker » Do 23. Aug 2012, 01:53

Andros hat geschrieben:Die PIN ist angeblich 10-stellig - meinen die meine Kundennummer oder die Auftragsnummer oder haben die einfach vergessen, mir eine PIN zu schicken??? :?

Nein die PIN ist nicht mit der Kundennummer oder der Auftragsnummer identisch. Das ist ein Schlüssel der aus der Seriennummer des IAD und deinen Kundendaten generiert wird. Wenn du die PIN nicht bekommen hast, sie wird eigentlich schriftlich mit der Auftragsbestätigung verschickt, dann mußt du wohl die kostenlose Telefonstörungshotline anrufen und das IAD von dort aus freischalten lassen. Ich würde dann dort auch gleich die PIN erfragen und mir notieren falls sie nochmal nach einem Hardwarereset oder einer Störung benötigt wird.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: Wo steht oder wie heisst die Telefonie PIN?

Beitragvon Andros » Do 23. Aug 2012, 20:19

Undertaker hat geschrieben: Wenn du die PIN nicht bekommen hast, sie wird eigentlich schriftlich mit der Auftragsbestätigung verschickt, dann mußt du wohl die kostenlose Telefonstörungshotline anrufen und das IAD von dort aus freischalten lassen.

Herzlichen Dank für Deinen Rat :) , habe ich auch gemacht:
Heute früh hatte ich schon nach 5 min einen sehr freundlichen Alice-Mitarbeiter an der Strippe. Ich hätte tatsächlich und zurecht keine Telefonie-PIN geschickt bekommen, da die Homebox 3232 sich die PIN beim ersten Hochfahren selbstständig aus dem Netz lädt. Da in unserem Neubau der Telekom-Techniker aber die Kabel am APL falsch aufgelegt und nicht überprüft hatte, bekam die Box beim ersten Hochfahren keine Internetverbindung und die DSL-Lampe blinkte, bis unser Elektriker sich der Sache annahm. Jetzt sei die Box aber nicht mehr in der Lage, sich aus dieser Misere zu befreien.

Ich werde also morgen hinfahren und
1. Alternative: sie vom Strom trennen, 20 sec warten und wieder anschliessen - wenn das nicht hilft,
2. Alternative: die Box resetten, vom Strom trennen, 20 sec warten und wieder anschliessen,
3. und hoffentlich letzte Alternative: beim Störungsdienst anrufen und sie gemeinsam auf Spur bringen
immer in der Hoffnunng, dass sie sich beim Hochfahren die PIN aus dem Netz holt :wink:
Andros
Frischling
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 22:29


Zurück zu Telefonie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron
Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.