O² Box 6431 ersetzen

O² Box 6431 ersetzen

Beitragvon Shqiponja » Fr 24. Jan 2014, 10:13

Hallo,

ich habe folgenden Anschluss:

O2 DSL Fun Max Flat + Speed Option mit 50 MBit/s

Dazu habe ich o.g. Router bekommen. Das er dauernd Probleme macht, muss ich nicht erwähnen. WLAN Disconnects ohne erkennbaren Grund bei einigen Geräten, ankommende Telefonie sporadisch nicht möglich etc....

Kurz und knapp: Ich möchte meine Box auf eigene Kosten gegen eine andere ersetzen. Am liebsten eine von AVM.

Ich habe schon gelesen, das man VoiP Daten braucht, der Anbieter die nicht her gibt und man ohne diese Daten blöd aussieht und sich eine andere Box sparen kann.
Brauche ich aber wirklich die VoiP Daten? Ich habe noch einen sehr alten Tarif, einen analogen Anschluss. Mein analoges Telefon ist direkt mit der Box verbunden, anders geht das nicht. Sagt mein Tarif etwas über die Anschlussart aus oder muss ich mich anderweitig erkundigen, welche Anschlussart ich habe und ob VoiP Daten benötigt werden?

Ich stehe da noch ein wenig auf dem Schlau und würde mich über eure Hilfe freuen, danke.
Shqiponja
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 10:03
Produkt: Alice Fun



Re: O² Box 6431 ersetzen

Beitragvon Shqiponja » Fr 24. Jan 2014, 11:25

Wem es interessiert; Ich habe soeben im O² Chat mit einem Mitarbeiter geschrieben und die VoiP Daten werden anstandslos rausgerückt. Wusstet ihr das?
Hier der Chat Verlauf. Personenbezogene Daten habe ich natürlich aus Datenschutzgründen entfernt.

Code: Alles auswählen
O2 Online Chat

    [Kunde1000]: Guten Morgen, vielleicht können Sie mir weiterhelfen

    [Kunde1000]: Ich habe seit kurzem folgenden Anschluss:O2 DSL Fun Max Flat + Speed Option

    [Kunde1000]: Dazu habe ich den Router 6431 von O² bekommen. Trotz neuester Firmware macht der nur Probleme. Ständige WLAN Disconnects und Anrufer beklagen, dass sie bei uns ankommend nicht erreichbar sind. Die Box muss öfters neugestartet werden.

    Kundenberater 1: Herzlich willkommen bei Ihrer Kundenbetreuung.

    Kundenberater 1: Ich verbinde Sie zu Ihrem Anliegen in die DSL Abteilunge.

    Kundenberater 1: --- Chat wird weitergeleitet... ---

    Kundenberater 2: Willkommen im Chat von O2 DSL.

    Kundenberater 2: Nennen Sie mir bitte Ihre Festnetznummer oder Kundennummer.

    [Kunde1000]: **********

    [Kunde1000]: **********

    Kundenberater 2: Kleinen Moment bitte.

    [Kunde1000]: Hallo:

    [Kunde1000]: Ja klar. Sehen Sie den Verlauf mit dem bisherigen Mitarbeiter?

    Kundenberater 2: ****** richtig?

    Kundenberater 2: Ja kann ich.

    Kundenberater 2: Nennen Sie mir bitte zum Datenabgleich Ihr Geburtsdatum und die Anschlussadresse.

    [Kunde1000]: **.**.**** richtig.

    [Kunde1000]: Kann ich Ihnen meine Frage stellen?

    Kundenberater 2: Wenn Sie mir bitte die Adresse noch nennen können, dann gerne.

    [Kunde1000]: *******************

    Kundenberater 2: Ja genau.

    [Kunde1000]: Vor dem Wechsel hatte ich nie Probleme. Seit dem Wechsel leider schon und das kenne ich von euch leider nicht so. Die Box 6431 macht diese Probleme. Nach langsam hin und her will ich mir auf eigene Kosten eine neue Box kaufen. Ich lese in etlichen Foren, das man VoiP Daten von euch braucht. Brauche

    [Kunde1000]: ich diese Daten auch? habe ich auch ein VoiP Anschluß?

    Kundenberater 2: Ja haben Sie, aber wenn die Box Probleme macht, kann die Technik die auch austauschen.

    [Kunde1000]: Dann kriege ich doch die Box vom selben Model wieder, richtig?

    Kundenberater 2: Ja richtig.

    [Kunde1000]: Sie wissen ja sicherlich, das ich nicht der einzige mit diesem Problem bin. Viele haben mit dieser Box Probleme. Ich möchte einfach keine Probleme mit meinem Anschluss haben und mir eine hochwertige Box kaufen und diese nutzen und endlich meine Ruhe haben. Kann ich die ohne Weiteres benutzen?

    Kundenberater 2: Die Technik prüft die Box ducrh, und wenn sich feststellt das die defekt ist dan wird die ausgetauscht. SOnst melden Sie sich einfach mal in kostenfreien Störungshotline, dann machen die Kollegen das mit Ihnen fertig. 0800-5251378

    Kundenberater 2: Natürlich können Sie auch eine eigene benutzen , Sie muss aber VOIP fähig sein. Fremdgeräte supporten wir aber nicht, also müssen Sie die alleine einrichten.

    [Kunde1000]: Die Box ist ja nicht defekt. Daher wird die Störungsannahme da auch keine Probleme finden. Die Box ist einfach schlecht und macht "sporadisch" Probleme. Ich bin IT-Systemelektroniker und kenne mich mit der Technik selber aus. Daher ,möchte ich mir selber meine eigene Lösung kaufen.

    Kundenberater 2: Wie gesagt das können Sie gerne tun, nur wir supporten das nicht.

    [Kunde1000]: Die Einrichtung solch einer Box stell für mich kein Problem da. Sie müssen mir lediglich meinen Benutzernamen und Passwort nennen. Ohne diesen komme ich aufgrund meiner Anschlussart nicht weiter, richtig?

    Kundenberater 2: Richtig, ist die noch aktuell? **************

    [Kunde1000]: Ja, die ist aktuell.

    Kundenberater 2: Weil Zugangsdaten dürfen aus Datenschutzgründen nciht per Chat rausgegeben werden. Ich kann Ihnen die per Mail zusenden.

    Kundenberater 2: Ich sehe grade bei Ihnen wird das per Brief verschickt.

    [Kunde1000]: Das verstehe ich, ein Passwort in Klartext im Chat senden halte ich auch nicht für sinnvoll. Sie können mir gerne eine Email zusenden. Und wenn ich mal Support benötige, kann ich immer noch euren Router Testweise anschliesen, danke für den Hiwneis.

    Kundenberater 2: Sehr gerne. Ja ich schicke Ihnen das auch gerne per Mail.

    [Kunde1000]: Per Email wäre sehr nett, ich habe gerne alles digital und Sie sparen Papier und tun der Umwelt etwas Gutes.

    Kundenberater 2: Ja nur leider ist der Brief schon drin, aber schicke es trotzdem noch per Mail, das kommt ja auch schneller an.

    [Kunde1000]: Schade, aber ich warte dann auf die Email. Geben Sie mir kurz Bescheid, wenn Sie die Email versendet haben? Ich sitze nämlich gerade vorm Rechner und kann das gleich überprüfen.

    Kundenberater 2: Hab ich grade, das kann aber natürlich ein bisschen dauern bis die bei Ihnen ankommt.

    [Kunde1000]: Darf ich noch eine Frage zu diesem Thema stellen?

    Kundenberater 2: natürlich.

    [Kunde1000]: Wieso wird immer in einschlägigen Foren behauptet O² gebe diese Daten nicht raus? War dies tatsächlich bis kurzem so oder haben Sie bei Nachfragen diese Daten immer an die Kunden rausgegeben? ich bin da etwas irritiert und frage mich, wieso man diese Daten nicht rausgeben sollte.

    Kundenberater 2: Doch die Kunden brauchen ja die Daten zum Einrichten des Telefons und DSL. Nur per Chat geben wir die nicht raus, was ja logisch ist.

    [Kunde1000]: Das ist logisch, ich meine aber tatsächlich, das behauptet wurde O² weigere sich die Daten rauszugeben, weshalb im Internet viele Anleitungen existieren wie man durch Öffnen der Box an die Daten ran kommt. Das können Sie überall nachlesen.

    [Kunde1000]: Ich bin aber froh, dass ich diese Daten jetzt habe und mit einer anderen Box endlich meine Ruhe haben kann und Ihre Produkte in vollster Zufriedenheit nutzen kann ;-)

    Kundenberater 2: Ich glaub Ihnen das, aber solche Foren gibt es doch überall. Sei es O2 oder ein anderer Anbieter. Wie Sie sehen habe ich Ihnen die Daten ja ohne weitere Probleme zugesendet :)

    [Kunde1000]: Dafür danke ich Ihnen auch, auch wenn die Email noch nicht angekommen ist, aber ich bin da sehr zuversichtlich, dass es noch etwas dauern kann :)

    Kundenberater 2: Ja das kann unter umständen bis zu 3h dauern bis die bei Ihnen endlich ankommt :)

    Kundenberater 2: Aber Sie kommt ;)

    [Kunde1000]: Dann haben Sie mir bis jetzt sehr weitergeholfen. Ich bedanke mich bei Ihnen und wünsche noch einen stressfreien Tag und ein schönes Wochenende. Ich muss dann hier auch mal weiter Supporter, arbeite nämlich bei der Deutschen Telekom,... aber psst ;-)

    Kundenberater 2: Ahhh ein Telekommensch ;) Und dann sind Sie bei der Konkurrenz? :)

    [Kunde1000]: Nur Sie bieten leider eine Flat ins europäische Festnetz, auch wenn es auf 500 Min. begrenzt ist. Das schaft leider die Telekom noch nicht und mein Heimatland Kosovo ist wichtig für die Telefonie :)

    Kundenberater 2: Ja ok dann ist das verständlich :)

    [Kunde1000]: So, ich muss eine Bildschirmerholzeit einlegen und mich 5 Min. vom Rechner entfernen. Sie können den Chat beenden, ich lasse es solange offen. Danke und ein schönes Weekend wünsche ich.

    Kundenberater 2: Ok, dann viel Spaß ebim Erholen, eine kleine Pause mach ich auch gleich :)

    Kundenberater 2: Wenn Sie mit meiner Beratung zufrieden waren, freue ich mich auf eine positive Bewertung von Ihnen. Dazu erhalten Sie in den nächsten Tagen eine E-Mail. Vielen Dank.

    Kundenberater 2: Danke wünsche ich Ihnen auch. Auf Wiederchatten :)
Shqiponja
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 10:03
Produkt: Alice Fun

Re: O² Box 6431 ersetzen

Beitragvon Undertaker » Fr 24. Jan 2014, 16:29

Shqiponja hat geschrieben:Brauche ich aber wirklich die VoiP Daten? Ich habe noch einen sehr alten Tarif, einen analogen Anschluss.

Ja du benötigst die VOIP Daten in jedem Fall für die Telefonie, den Internetzugang sollte man auch nur mit den bekannten Zugangsdaten hinbekommen. Wenn du eine o2 Box 6431 hast dann ist das ein VDSL Anschluss mit einem Telefonanschluss für ein analoges Telefonendgerät der auf Basis von NGN/VOIP realisiert wurde, das hat mit einem damaligen Analoganschluß mit Splitter und ggf. NTBA bei ISDN nichts mehr zu tun.
Shqiponja hat geschrieben:Mein analoges Telefon ist direkt mit der Box verbunden, anders geht das nicht. Sagt mein Tarif etwas über die Anschlussart aus oder muss ich mich anderweitig erkundigen, welche Anschlussart ich habe und ob VoiP Daten benötigt werden?

Ja dein Tarif und die Hardware sagt wie bereits erwähnt alles über die Anschlussart aus. Du benötigst die internen VOIP Zugangsdaten und das wird dir o2 verweigern. s.o.
Shqiponja hat geschrieben:Wem es interessiert; Ich habe soeben im O² Chat mit einem Mitarbeiter geschrieben und die VoiP Daten werden anstandslos rausgerückt. Wusstet ihr das?

Nein das ist bislang nicht bekannt und ich halte das auch für ein Gerücht oder für ein Missverständnis. o2 wird dir, Stand heute, die notwendigen VOIP Zugangsdaten für die Telefonie nicht bekanntgeben, weder am Telefon, noch per Mail oder auf dem Postweg. Was du bekommen wirst sind deine Zugangsdaten die dir eh bekannt sind und die du im Webgui der o2 Box eingeben mußt damit dein Anschluß mit der o2 Zwangshardware funktioniert.

Mit dem "alten" Firmwarestand war es noch möglich die erforderlichen Daten aus der o2 Box auszulesen und in eine FB zu übertragen. Laut den Spezialisten aus dem IP-Phone Forum soll das mit der neuesten Firmware (1.01.23H) auf der o2 Box auch nicht mehr möglich sein.

Eine alternative Möglichkeit zur Verwendung eigener Hardware im Telefonica Netz wäre ein Anschluß von Easybell wenn er denn verfügbar ist. Dort verzichtet man auf Zwangshardware und du bekommst auch alle notwendigen Zugangsdaten für eine eigene FB oder du hast dort die Möglichkeit dir eine Fritzbox vergünstigt zu kaufen oder monatlich zu mieten.
Wenn die Verfügbarkeitsprüfung von Easybell ergibt das sie dir kein VDSL zur Verfügung stellen können hast du bei o2 eh einen resale-Anschluss der Telekom.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 16:41
Produkt: Alice Light

Re: O² Box 6431 ersetzen

Beitragvon Shqiponja » Fr 24. Jan 2014, 17:04

Hallo,

danke für deine Antwort.

o2 hat mich vorhin in ihrem Forum angeschrieben und gebeten mal für mich nachzuschauen, was genau versendet wurde. Noch ist nämlich keine Email angekommen.

Auf easybell heißt es, komplett easy wäre verfügbar, VDSL jedoch nicht.

Das heißt also, das ich einen resale Anschluss bei der Telekom habe. Was heißt das jetzt genau für mich?
Da ich nun eine Laufzeit bei o2 habe und zudem auf die Europaflat mit 500 Min. angewiesen bin, ist ein Wechsel leider eh nicht denkbar.

LG
Shqiponja
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 10:03
Produkt: Alice Fun

Re: O² Box 6431 ersetzen

Beitragvon Shqiponja » Fr 24. Jan 2014, 18:39

Die Email ist soeben angekommen;

wunschgemäß teilen wir Ihnen noch einmal Ihre Zugangskennungen mit:
Internet: Benutzername: Meine Rufnummer Passwort: frei wählbar
Kundencenter: Benutzername: Meine Rufnummer Passwort: ********

Das war dann wohl doch nichts!

Sry, falls ich falsche Hoffnungen gemachg habe, aber der MA hat mich entweder komplett verarscht, oder wusste es einfach nicht besser. Aber da fragt man doch seine Kollegen, bei uns ist das auch nicht anders...da kann man einem Kunden nicht schriftlich solche falschen Informationen schreiben ;-@

Na dann willkommen im Club der Geschädigten o2 Kunden. Einer mehr, der nur Probleme mit dem neuen Modem hat und dann keine hunderte Euros ausgeben darf für eine geeignete Lösung.

Nach Vertragsende muss ich mir dann echt überlegen zur Telekom zu wechseln. Als Mitarbeiter der Telekom ist es deutlich günstiger als bei o2, dann muss ich wohl auf die Europaflat mit den 500 Min. in die Balkanländer verzichten und mir eine Alternative suchen.
Shqiponja
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 10:03
Produkt: Alice Fun

Re: O² Box 6431 ersetzen

Beitragvon Lia » Di 14. Apr 2015, 18:04

Ist zwar ein wenig spät... aber vielleichts hilfts anderen: 'WLAN Disconnect ohne erkennbaren Grund bei einigen Geräten' schreibst Du. Das kommt mir bekannt vor. Mit dem Problem habe ich mir auch schon ein paar Abende um die Ohren gehauen.
Guck mal bei den Übertragungsdaten in der Box und an den betroffenen Geräten. Bei mir war die Übertragung in der Box auf 802.11 b/g/n eingestellt, also 300 Mbit. Bei meinem Rechner auch. Die beiden vertrugen sich aber nicht! Nachdem ich den Rechner auf 150 Mbit runtergesetzt hatte, war der Spuk vorbei.
Viel Glück!
Lia
Frischling
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 14. Apr 2015, 17:57


Zurück zu Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.