FritzBox 7390

FritzBox 7390

Beitragvon Coburg-cc » Fr 3. Dez 2010, 17:22

Hallo
Bin noch kein "Experte" bei Alice, erst seit ca 1 Woche angeschlossen.
Aber die Alice WLAN 3231 geht mir schon als sehr unflexibel auf den Geist.
Kann mir jemand verraten ob die FritzBox 7390 am Alice Fun Max Flat ISDN
läuft?
Mit Alice-Box davor oder solo ?
Funzt ISDN ?
Coburg-cc
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 19:29
Produkt: Alice Fun



Re: FritzBox 7390

Beitragvon Undertaker » Fr 3. Dez 2010, 17:36

Wenn du auf die Telefonie über Alice verzichten kannst ist es möglich die FB direkt anstatt des IAD's anzuschliessen. Ansonsten funktioniert die FB hinter dem IAD als WLAN Router und TK-Anlage wenn sie nach dieser Anleitung eingerichtet wird. Zuvor muss das IAD resettet werden und es dürfen dort keine Zugangsdaten mehr eingetragen werden. Eine evt. notwendige neue PIN Freigabe erfolgt dann über ein Tastentelefon. Für die Telefonie verbindet man das lange Ende des Y-Kabels der FB mit deren DSL/TEL Port, das kurze schwarze Ende kommt an den S0 Port des IAD's, das andere graue kure Ende bleibt frei. Dann trägst du in der FB deine MSN unter Festnetztelefonie ein und ordnest sie den an der FB angeschlossenen Endgeräten zu.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: FritzBox 7390

Beitragvon syrom » Fr 30. Dez 2011, 00:24

@undertaker:
Sehr gute Beschreibung.... die bei mir leider nicht funktioniert. Ich komme zwar bis dahin, daß ich die PIN abermals eingeben muß (dies tue ich über ein Telefon, welches am FON1-Anschluß der FB 7390 angeschlossen ist). Es gibt auch die Rückmeldung von ALICE, daß der Anschluß jetzt freigeschaltet sei. Aber danach gibt es nur noch Besetztzeichen: beim Anruf rein auf den Anschluß und beim Versuch des Heraustelefonierens.

Habe ich etwas übersehen ? Wie kann ich die FB 7390 hinter dem 3232 IAD als Telefonanlage verwenden (...habe ISDN und damit mehrere Rufnummern zu verwalten) ? Die Fähigkeiten des IADs selber sind so bescheiden, daß man heulen möchte....

DANKE für Rückmeldung
syrom
Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 20. Dez 2011, 12:24
Produkt: Alice Complete

Re: FritzBox 7390

Beitragvon Undertaker » Fr 30. Dez 2011, 02:03

syrom hat geschrieben:Wie kann ich die FB 7390 hinter dem 3232 IAD als Telefonanlage verwenden

Wenn du die FB nur als TK-Anlage hinter dem IAD verwenden möchtest dann ist ein vorheriger reset des IAD's nicht notwendig. Du solltest aber im IAD unbedingt kontrollieren ob nicht z.B. im default Zustand der TK-Anlagenmodus aktiviert ist oder die beiden analogen Leitungen als aktiv gekennzeichnet sind oder Nummern vergeben wurden. Dann weiss das IAD evt. bei Verwendung der FB nicht mehr welche Ports es zubedienen hat, die analogen oder den ISDN Bus. Diese Punkte dürfen also nicht angehakt sein. Die Verwendung eines original AVM Y-Kabels oder eines baugleichen Kabels setze ich mal voraus, wg. der speziellen Pin-Belegung.
syrom hat geschrieben:Die Fähigkeiten des IADs selber sind so bescheiden, daß man heulen möchte....

Ganz im Gegenteil, da sollte Freude aufkommen; das Alice IAD 3232 ist schließlich das bislang einzige IAD mit so einer Art einfacher Telefonanlagenfunktion. :D
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: FritzBox 7390

Beitragvon bhv » Fr 30. Dez 2011, 10:24

Undertaker hat geschrieben: das Alice IAD 3232 ist schließlich das bislang einzige IAD mit so einer Art einfacher Telefonanlagenfunktion.

Das ist nicht so ganz Richtig lieber Undertaker. :wink: Das IAD 7570 hat auch mit der Neusten FW(81.05.04w) eine Telefonanlagenfunktion mit drin.
Benutzeravatar
bhv
Semi-Profi
 
Beiträge: 855
Registriert: Di 16. Feb 2010, 13:55
Wohnort: Zuhause
Produkt: kein Alice

Re: FritzBox 7390

Beitragvon syrom » Fr 30. Dez 2011, 18:28

Erst mal: danke für die schnelle Antwort !

Also muß ich wohl noch mal ran - bin mir zwar ziemlich sicher, daß ich alle TK-Funktionen des IAD "weggehakt" hatte... aber sicher ist sicher.

Ganz sicher bin ich mir, daß ich vor dem abermaligen Versuch mit der FB die TK-Funktion der 3232 deaktiviert hatte, ebenso wie die analoge Port-Zuordnung. Ob ich aber die dort zuvor hinterlegten Rufnummern auch gelöscht habe, da bin ich mir nicht so sicher (..... sollte aber auch keine Rolle Spielen, wenn der Haken raus ist aus dem Feature; wenn es daran läge, dann wäre es mal wieder wie mit dem Pferd vor der Apotheke...).

Was die Fritzbox angeht: da habe ich jede Menge rumkonfiguriert - die entsprechende Konfig-File kann ich dann ja hoffentlich vorher speichern nach dem Rücksetzen sofort wieder aufspielen, oder ?

Kann evtl. bis nächstes Jahr dauern (Guten Rutsch :-)), bevor ich das ausprobieren kann - aber ich melde mich noch mal sobald mir ein Ergebnis vorliegt.
syrom
Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 20. Dez 2011, 12:24
Produkt: Alice Complete

Re: FritzBox 7390

Beitragvon Undertaker » Fr 30. Dez 2011, 20:52

bhv hat geschrieben:Das IAD 7570 hat auch mit der Neusten FW(81.05.04w) eine Telefonanlagenfunktion mit drin.

Ok, öfters mal was neues, danke für die Info. Erzähl uns doch etwas mehr darüber, welche Funktionen werden geboten, kann dadurch ein A/B Wandler eingespart werden, ist eine Mixgerätenutzung möglich und wo siehst du evt. noch Probleme?
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: FritzBox 7390

Beitragvon bhv » Sa 31. Dez 2011, 10:09

Es ist ein A/B Wandler mit drin seitdem Update.Aber jetzt geht die Wlan Lampe nicht mehr aus,also sie ist Dauerhaft an.Es sei denn man schaltet sie Manuell aus.Vorher ging sie von alleine aus,wenn man sich vom Internet abgemeldet hat bzw den Rechner runter gefahren hat.
Benutzeravatar
bhv
Semi-Profi
 
Beiträge: 855
Registriert: Di 16. Feb 2010, 13:55
Wohnort: Zuhause
Produkt: kein Alice


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.