analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

egal ob Analog oder ISDN

analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

Beitragvon benutzerin77 » Mi 15. Aug 2012, 20:27

Hallo,
ich habe den Tarif alice light, mit isdn und TV. Seit einem Umzug vor kurzem nutze ich das alice IAD w-lan 3232.

Auch ich bin immer noch vom Telefonausfall betroffen, aber irgendetwas anderes stimmt nicht.

Den ISDN Anschluss habe ich ungewollt, da ich gar keine ISDN Endgeräte besitze, aber das ist ein anderes Thema und ich habe mir bisher mit Splitter,NTBA und Analogwandler beholfen, funktionierte bis heute auch ganz gut.

Habe des öfteren heute die Störungshotline angerufen, weil zwischenzeitlich im Internet verkündet wurde, dass alles wieder funktionieren müsste. Bei mir leuchtete das Telefonlämpchen am Router auch wieder grün, nur kann ich immer noch nicht telefonieren und auch nicht angerufen werden.
Bei meinem zweiten Anruf fiel dem Techniker auf, dass ich ja angeblich unnötigerweise noch Splitter, Wandler u.s.w. angeschlossen hätte und dass ich so mit dem neuen Modem (3232) eigentlich nicht telefonieren könnte! Wie gesagt, es klappte bis heute, was auch meiner Telefonrechnung zu entnehmen ist.
Auf seine Anweisungen hin, habe ich alles abgestöpselt und nur noch das Ende des grauen Kabels aus der Wanddose in den DSL Steckplatzdes Modems gesteckt und das Telefonkabel aus meinem analogen Telefon in die Mitte(N) des Routers gesteckt. Der Mann meinte, dass in dem Router schon ein Analogwandler drin wäre und es so richtig sei.
So, seit einiger Zeit leuchten auch hübsch alle Lämpchen, und ich habe auch ein Freizeichen, aber wenn ich anrufen wil kommt nac er Wahl ein Besetztzeichen und wenn ich mich selber anrufe, heißt es, meine Nummer sei derzeit nicht vergeben???

Also, habe ich etwas falsch gemacht - wenn ja, was?

Hoffe, es kann jemand helfen.
Dankeschön :D
benutzerin77
Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 19:55
Produkt: Alice Light



Re: analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

Beitragvon sykes » Mi 15. Aug 2012, 20:35

Obwohl es immer wieder Berichte gibt, dass das Telefonnetz von O2 wieder läuft, ist dem nicht so. An meinem Anschluss treten auch die gleichen Probleme auf. Also einfach Geduld haben.
Übrigens hat der Techniker richtig gelegen. Grundsätzlich ist ein AB-Wandler nicht von Nöten und auch der Splitter ist bei Deiner Anschlussart überflüssig.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit bestehenden oder künftigen Rechtschreibregeln sind nicht beabsichtigt und rein zufällig.
Benutzeravatar
sykes
Profi
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 21:15
Produkt: Alice Fun Speed

Re: analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

Beitragvon benutzerin77 » Mi 15. Aug 2012, 20:51

Vielen Dank für die promte Antwort.

Für mich ist es halt unlogisch - ein analoges Endgerät kann doch nicht bei einem ISDN Anschluss funktionieren.
Habe mir gerade mal das Handbuch runtergeladen zu dem Router - ich habe mein Telefon nun exakt so wie ein analoges Telefon angeschlossen und es will mir einfach nicht in den Kopf, wie das nun bei meinem ISDN ANschluss klappen soll - ich hab echt keine Ahnung, aber da gehen dann doch sicher andere Signale durch die Leitung, die dann garnicht richtig entschlüsselt werden können?! Oder liege ich das falsch und das 3232 kann zaubern??? Heißt ISDN dann nur, dass ich mehrere Nummern habe?
benutzerin77
Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 19:55
Produkt: Alice Light

Re: analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

Beitragvon schmatzler » Mi 15. Aug 2012, 21:11

Das 3232 hat einen integrierten Wandler - somit kannst du auch analoge Endgeräte an einem ISDN-Anschluss nutzen.

Du kannst über die Router-Oberfläche dann beide analogen Ports (mittlere und rechte Buchse) freischalten und auch jedem Anschluss eine eigenen Rufnummer zuweisen.

Eigentlich schick, so kannst du z.B. zwei Analogtelefone an jeweils einer separaten Leitung nutzen. Geht natürlich nur, wenn die Telefonie generell läuft - dürfte heute ein ungünstiger Zeitpunkt sein, das auszutesten, weils eh nicht funktionieren wird.
schmatzler
Anfänger
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 31. Jul 2012, 22:53
Produkt: Alice Fun

Re: analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

Beitragvon benutzerin77 » Mi 15. Aug 2012, 21:47

Hört sich echt gut an, mit den weiteren Geräten und separater Nummer - werde ich bald ausprobieren. Danke für den Tipp.

Dann werde ich Euch einfach mal glauben und abwarten, denn jetzt ist auch das Freizeichen weg und beim Abnehmen ist direkt besetzt und ich kann noch nicht mal sagen, ob es an der Leitung liegt, oder ob ich es falsch angeschlossen habe...


Gute Nacht zusammen :)
benutzerin77
Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 19:55
Produkt: Alice Light

Re: analoges Telefon, IAD wlan 3232 und ISDN-Anschluss funzt nic

Beitragvon benutzerin77 » Mi 15. Aug 2012, 23:30

Die gute Nachricht muss ich nun loswerden:

Ihr hattet recht, kann seit wenigen Minuten wieder telefonieren :D :D :D
benutzerin77
Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 19:55
Produkt: Alice Light


Zurück zu Telefon / Telefonanlagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.