IAD 4421 und AB anschließen mit vorhandenen Leitungen

egal ob Analog oder ISDN

IAD 4421 und AB anschließen mit vorhandenen Leitungen

Beitragvon Neues-Feld » Mo 28. Mai 2012, 00:53

Hallo zusammen,

bin absolut kein Techniker, versuche aber bestmöglich das setup und das Problem zu erklären.

Produkt: Alice Fun analog (DSL und Telefonie funktionieren soweit problemlos)

SetUp:
- wir haben ein gebrauchtes Haus gekauft, welches schon vorhandene analoge Leitungen in 3 Zimmer hat (Wohnzimmer, E-Schlafzimmer, Büro).
- Hauptleitung kommt unten im Waschkeller rein, dort gehen auch alle besagten Hauptleitungen in die 3 Zimmer.
- Derzeit: Hauptleitung => TAE => IAD 4421 => Alte Leitung ins WoZi mit analogem TAE Anschluß, funktioniert problemlos. Habe alle alten analogen Leitungen mit einem TAE Anschluß verdrahtet und den Stecker in die Telefondose der IAD 4421 angeschlossen, alle Leitungen sind also gleichberechtigt, und wenn man die entsprechende TAE Dose nutzt auch telefonieren können. Derzeit ist bisher nur in einem Zimmer auch wirklich eine TAE angeschlossen (WoZi), in den anderen schauen nch die Drähte aus der Wand.

Problem:
- Im WoZi soll noch der AB angeschlossen werden. In meinem jungendlichen Leichtsinn habe ich einfach den AB in die N-Dose der TAE im WoZi gesteckt, das resultierte dann aber in einer toten Leitung. Habe dann festgestellt, dass die IAD 4421 auch einen N-Anschluß, jetzt will ich aber nicht den AB in die Waschküche stellen (ist irgendwie nicht sooo toll ...).
Idealerweise sollte auch noch ein Fax (Multifunktionsgerät Drucker / Scanner / Fax) im Büro (99% senden, nur 1% empfangen) angeschlossen werden (mir ist klar, dass das mit einer analogen Leitung nicht wirklich optimal ist, aber wir schicken ca. 1 x im Monat ein Fax, das sollte also machbar sein.

Wie muss ich die Nebenstellengeräte anschließen, wenn ich die alten Leitungen nutzen will - ich möchte Fax und AB in den Keller stellen. Habe auch schon überlegt die Hauptleitung ins Büro zu legen um dann Fax gleich an IAD anzuschließen, aber der AB soll im WoZi bleiben ... hmmm, vertrackte Sache.

Freue mich über jeden Hinweis!

Danke & Gruß
M.
Neues-Feld
Frischling
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 00:37



Re: IAD 4421 und AB anschließen mit vorhandenen Leitungen

Beitragvon Undertaker » Mi 30. Mai 2012, 02:23

Also wie da jetzt was und wo in deiner Hütte mit wem verkabelt und miteinander verdrahtet ist kann ich mir bildlich schlecht vorstellen. Das sollte aber auch nicht relevant sein. Für die Telefonie ist das IAD 4421 dein Netzabschlusspunkt, an dem Gerät findest du an der Unterseite zwei Telefonanschüsse , allerdings keine zwei Leitungen. An den einen Port kannst du ein analoges Telefon (F) anschliessen und an den anderen (N) ein Nebenstellengerät, also ein Fax oder einen AB. Wie du die Telefonkabel und ggf. TAE Dosen zum Standort des IAD's legst bzw. montierst bleibt dir überlassen. Du kannst natürlich auch einen Multiport TAE Verteiler einsetzen um mehrere Geräte über einen Anschluss anzubinden. So etwas gibt es mit Umschalter oder als einfacher Verteiler mit Mithörgelegenheit. Zum angedachten Multifunktionsgerät ist anzumerken das die meisten solcher Geräte die Möglichkeit bieten auch Telefone und/oder Anrufbeantworter anzuschliessen und durch integrierte Faxweichen den Anruf an das richtige Endgerät zu leiten, da sollte man sich halt vorher mal schlau machen.
Aber wie du schon richtig erkannt hast, wirklich optimal ist die jetztige Konstellation nicht. Mit einem ISDN Anschluss und der entsprechenden Anzahl Rufnummer könntest du ganz einfach privat, Büro, Fax. AB und ggf. einem weiteren Telefon eigene MSN's zuweisen und hättest ein saubere Gesamtlösung. Für bis zu drei Geräte (zwei analog, ein ISDN) bekommt man von Alice/O2 die Hardware dazu, bei mehr benötigten analogen Endgeräten bräuchte man noch einen extra Terminaladapter mit entsprechenden Anschlussmöglichkeiten .
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light


Zurück zu Telefon / Telefonanlagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.