IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

DSL und Telefonflatrate ins nationale Festnetz

IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon manabo » Do 13. Okt 2011, 13:20

Hallo,
bin neu hier und mein Problem ist Folgendes:


ich habe einen Alice Fun Max Flat Anschluss mit einem IAD3221. Dahinter habe ich eine Fritzbox 3270wlan gehängt, die ich als wlan-Router benutze. Soweit so gut -funktioniert. Aber: meinen Panasonic Festplatten-Rekorder mit Internet-Zugang wird partout nicht erkannt - weder vom IAD noch von der Fritzbox. Auch mehrere Versuche, die IP-Adressen etc. direkt einzugeben, scheiterten. Bevor ich einen Alice-Anschluss hatte, hatte ich einen Arcor-Anschluss: mit einer Splitter-Basis-Box fürs Telefon und da dran die Fritzbox. In dieser Konstellation hatte ich den Panasonic FPR an die Fritzbox gehängt - und der Internetzugang für den Panasonic funktionierte tadellos.
Deswegen: brauche ich die IAD 3221? Kann ich die IAD nicht durch meinen alten Splitter mit Telefonzugang und der Fritzbox ersetzen?

Thanx schon mal im Voraus
manabo
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:14
Produkt: Alice Fun



Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon bhv » Do 13. Okt 2011, 13:33

manabo hat geschrieben: brauche ich die IAD 3221?

Zum Telefonieren brauchst du es.Es sei denn du verzichtest darauf,dann kannst du deine FB direkt anschliessen.
Benutzeravatar
bhv
Semi-Profi
 
Beiträge: 855
Registriert: Di 16. Feb 2010, 12:55
Wohnort: Zuhause
Produkt: kein Alice

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon Undertaker » Fr 14. Okt 2011, 00:25

manabo hat geschrieben:Aber: meinen Panasonic Festplatten-Rekorder mit Internet-Zugang wird partout nicht erkannt - weder vom IAD noch von der Fritzbox.

Das hat aber nichts mit dem Alice Anschluss ansich zu tun, sondern mit einer fehlerhaften Konfiguration der FB und/oder des IAD. Sind z.B. die Zugangsdaten im IAD eingetragen? In welchem Mode läuft die FB? In welchem IP range arbeitet das Netzwerk? Wie wird der Internetzugang des Pana FPR realisiert? Da gibt es einiges was man falsch machen kann.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 16:41
Produkt: Alice Light

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon manabo » Fr 14. Okt 2011, 14:08

Hallo, danke erstmal für die Antworten!
Also: bevor ich die Alice IAD hatte, lief der Panasonic DIREKT an der FB, die hing an nem Splitter und es funzte super. Panasonic hat sich automatisch alles gezogen (IP etc.) was es brauchte. Also kann es doch eigentlich nicht an der FB liegen. JETZT muss ich aber die FB HINTER die IAD klemmen (IP-Client), damit ich mit wlan, wlan-printer usw. arbeiten kann. Und JETZT erkennt die FB den Panasonic NICHT mehr, soll heißen: es kommt keine Interneterbindung zustande.
Nur zum Vesrtändnis: die IAD muss ich ja dran lassen wegen Telefon. Und sie ermöglicht den Internetzugang per DSL. Das macht sich die FB zunutze, die ich als Router für alles andere benutze. Oder?
Die Zugangsdaten des Panasonic sind nicht im IAD eingetragen, hängt ja an der FB. In welchem Modus die FB läuft - da weiß ich nicht genau was Du meinst. Der IP Range: da soll ich mich laut Panasonic an den Einträgen orientieren, die schon vorhanden sind, also an anderen LAN-Geräten im Netzwerk, und eine freie Nummer wählen: 192.168.1.2 bis.....49 und 192.168.1.101 bis ....254. Bei mir an der FB gibt es die 192.168.1.....aber auch 192.168.178.....?
Sorry - bin etwas überfragt :roll:
Zuletzt geändert von Undertaker am Sa 15. Okt 2011, 01:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat entfernt. Bitte beachten.
manabo
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:14
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon vector2a » Fr 14. Okt 2011, 19:11

IAD resetten.
Telefon-Pin ggfs. per Telefon eingeben.
In der FritzBox Internetzugang über LAN 1/A einrichten, mit PPPoE.
Alle Geräte werden an die FritzBox angeschlossen. Fertig.
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 01:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon Undertaker » Sa 15. Okt 2011, 01:09

manabo hat geschrieben:Sorry - bin etwas überfragt :roll:

Mach es einfach so wie es vector2a beschrieben hat. IAD resetten, im IAD keine Zugangsdaten eintragen, die FB mit dem IAD verbinden und die FB nach dieser Anleitung einrichten, das wird auch dem Pana FPR gefallen und alles wird gut. :D
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 16:41
Produkt: Alice Light

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon manabo » Sa 15. Okt 2011, 20:57

Habe alles so gemacht, wie empfohlen: IAD zurückgesetzt und fürs Telefonieren brauchbar gemacht, dann FB angeschlossen und eingerichtet. Funktioniert einwandfrei und ist einfacher zu verwalten!!!! :D
ABER: mein Panasonic will nicht!!! :(
Ich kann das Ding nicht so einrichten, dass er mit der Fritzbox Kontakt bekommt. Auch in der FB Systemverwaltung erscheint der PANA nicht, obwohl er per Netzwerkkabel im LAN-Eingang ist.
Werde mich wohl noch in nem Panasonic-Forum umsehen müssen, vielleicht gibts da weitere Nutzer mit ähnlichen Problemen. Vielleicht ist aber auch der LAN -Zugang an dem Ding kaputt, wer weiß.....

Trotzdem: mein Netzwerk läuft trotzdem jetzt besser - und es war ganz einfach!

Vielen Dank :) :) :)
manabo
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:14
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon vector2a » Sa 15. Okt 2011, 21:26

Gerne doch. :)
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 01:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon manabo » Sa 15. Okt 2011, 23:22

Bin jetzt nochmal in anderen Foren unterwegs gewesen: dort war mehrfach die Rede davon, dass der Router, an dem der Festplattenrekorder angeschlossen wird, in seinen Verbindungseinstellungen fürs Internet stehen haben muss, dass die IP-Zuweisung automatisch über DHCP erfolgen muss. Wenn dem so is, kann es bei mir ja gar nicht gehen: ich muss nämlich die Zugangsdaten an der FB eingeben und gehe über PPPoE ins Net. Oder gibt es auch die Möglichkeit, die IAD weiter nur als Telefon-Box zu nutzen, die FB als Router und nicht über PPPoE ins Netz zu gehen? Was ich auch nicht verstehe: ich kann doch an der FB dem FP-Rekorder eine feste IP zuweisen - aber warum funzt das nicht?

Wie gesagt: sonst läufts prima - nur die Sache wurmt doch irgendwie, weil vor Alice gings ja :?
manabo
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:14
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon Undertaker » So 16. Okt 2011, 00:45

manabo hat geschrieben:Wenn dem so is, kann es bei mir ja gar nicht gehen: ich muss nämlich die Zugangsdaten an der FB eingeben und gehe über PPPoE ins Net.

Das ist nur die Art der Verbindungsherstellung, wenn du die FB ansonsten nach der verlinkten Anleitung eingerichtet hast läuft sie auch als Router hinter dem IAD und verteilt, entsprechend eingestellt, auch automatisch die IP Adressen an die angeschlossenen Geräte. Hier findest du etwas mehr bezüglich der Thematik Fritzbox und DHCP. Der Pana FPR muss also eine IP aus dem Bereich der FB bekommen und nicht vom IAD. Das ganze ist wirklich nur eine Einstellungssache und hat nichts mit Alice zu tun.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 16:41
Produkt: Alice Light

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon vector2a » So 16. Okt 2011, 09:30

manabo hat geschrieben:ich muss nämlich die Zugangsdaten an der FB eingeben und gehe über PPPoE ins Net.
Das ist so auch richtig. Wenn du die PPPoE-Zugangsdaten nicht in die FritzBox eingibst, müsstest du dich von jedem Gerät aus einzeln Einwählen. So übernimmt die FritzBox die Einwahl für dich.
Und damit das auch jedes Netzwerkgerät weiß, bekommt es -automatisch per DHCP- von der FritzBox eine IP-Adresse, Subnetz-Maske, Gateway und DNS-Server zugewiesen. Auch dein Festplattenrekorder.

Wenn du an deinem Computer die Eingabeaufforderung ("Dos-Box") öffnest und dort
ipconfig /all
eingibst, dann sollte dir die Ausgabe sagen, dass du eine IP aus dem Bereich 192.168.178.xxx hast, ebenso Standardgateway, DHCP-Server und DNS-Server.
Eine ebensolche IP muss auch der Festplattenrekorder von der FritzBox zugewiesen bekommen. Wenn dem nicht so ist, dann solltest du mal die Verkabelung überprüfen/ ein anderes Netzwerkkabel probieren und auch mal einen anderen LAN-Steckplatz an der FritzBox nehmen.
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 01:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon manabo » So 16. Okt 2011, 13:53

Hab mehrere verschiedene Kabel benutzt, mehrere Steckplätze, die sonst funktionieren: Fehlanzeige. FPR und Fritzbox stellen automatisch keine Verbindung her. Werde nochmal versuchen, die IP-Adressen etc. direkt am FPR einzugeben. Muss ich dazu vorher am meiner FB ein Gerät mit fester IP und MAC-Adresse einrichten, das ist ja möglich. Dann müsste doch die Fritzbox den FPR erkennen, wenn ich den Zugang am FPR manuell mit der gleichen IP einrichte, oder? :?
manabo
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:14
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon vector2a » So 16. Okt 2011, 15:05

Vergiss das mit der festen IP an der FritzBox.
Richte eine feste IP am Rekorder ein:
IP: 192.168.178.222
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.178.1
DNS-Server 1: 192.168.178.1
DNS-Server 2: 8.8.8.8 (falls möglich)
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 01:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon manabo » So 16. Okt 2011, 23:51

Genauso hab ichs gemacht, auch mit dem 2. DNS-Server - und es FUNKTIONIERT!!!!! :D :D :D :D :D

Vielen Dank :lol:
ich dachte schon das Ding ist kaputt.
Zuletzt geändert von Undertaker am Mo 17. Okt 2011, 00:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat entfernt. Bitte beachten.
manabo
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:14
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon Undertaker » Mo 17. Okt 2011, 03:34

manabo hat geschrieben:ich dachte schon das Ding ist kaputt.

Ich hab doch gleich gesagt:
Undertaker hat geschrieben:Das ganze ist wirklich nur eine Einstellungssache

:D
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 16:41
Produkt: Alice Light

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon vector2a » Mo 17. Okt 2011, 17:17

Supi! :)
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 01:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon timuJack » Do 19. Dez 2013, 09:58

Nur zum Vesrtändnis: die IAD muss ich ja dran lassen wegen Telefon. Und sie ermöglicht den Internetzugang per DSL. Das macht sich die FB zunutze, die ich als Router für alles andere benutze. Oder?



___________________________________________________
Tipps:über das Spiel FIFA irgendwelche Probleme und Not sowie einige Fifa 14 Ultimate Team Coins Nachfrage und Diskussionen FIFAUTC.COM freut sich, Ihre Fragen zu beantworten. Besuchen Sie unsere Homepage 24 Stunden Interaktion der Spieler! http://www.fifautc.com/
timuJack
Frischling
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Dez 2013, 09:43
Produkt: O2 DSL M Prof.

Re: IAD 3221 ersetzen durch Fritzbox?

Beitragvon Undertaker » Do 19. Dez 2013, 22:40

Das hast du richtig verstanden.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 16:41
Produkt: Alice Light


Zurück zu Alice Fun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron
Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.