kein DSL-Empfang

Das DSL-Produkt

kein DSL-Empfang

Beitragvon hornmartin » Do 16. Jun 2011, 02:14

Hallo,ich bin ratlos , aber auch verdächtig!

Heute soll Alice mein Internet/Telefon freigeschaltet.
ich habe den Einrichtungsassistent mit der CD gestartet und beim vom TAE-Dose zu WLAN 1421 Modem (graue Kabel angeschlossen) und das DSL-Signal LED grün blinkt ständig warte schon seit 2 Stunden um den DSL-Signal LED grün zu stehen.

Hier ist was nicht in Ordnung!
Habe alles noch mal von vorne gemacht.
in der TAE-Dose sind 4 Verschiedene Farbe Weiß, Gelb, Schwarz und Rot zu sehen.
in der TAE-Dose Verkabelung befindet sich a=Rot b=Schwarz.

Unten im Keller da sind die Kabel vom Wohnung zu Telekomschrank verlegt.
Und es liegt 3 Kabel für 3 Wohnungen die nicht angeschlossen waren! (Je Kabel hat ne Hinweis zu welche Etage-Wohnung gehört EG links, 1.OG rechts , 3. OG rechts) Und eine ist bei mir evtl. betroffen, obwohl ich in der EG rechts wohne.
ich vermute mal das der Telekom-Techniker falsche Hinweis gekennzeichnet!

Nun muss ich Heute Vormittag Mein Nachbarn fragen ob er schon DSL an der TAE-Dose angeschlossen hat oder nicht!)

Oder hab ich da was falsches gemacht?

Gruß
Hornmartin
hornmartin
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 22:53
Produkt: Alice Light



Re: kein DSL-Empfang

Beitragvon bulby » Do 16. Jun 2011, 10:44

Hattest du vor Alice denn schon mal Telefon und/oder Internet an Deiner TAE-Dose in Betrieb?

Da Du ein 1421 Modem bekommen hast, wird Alice Dir einen klassischen Anschluss schalten. Du kannst also zum Test eine analoges Telefon direkt an die TAE oder über den Splitter anschließen und schauen, ob Du nach draußen anrufen kannst.
Ist die Leitung beim Telefonieren ebenfalls tot, dann lieft in der Tat eine Leitungsstörung vor. Du solltest in diesem Fall die kostenlose Alice-Hotline unter 0800 5 25 13 78 kontaktieren und die Störung melden. du solltest Dazu zu Hause vor Ort sein, da die Hotline gleich eine Leitungsmessung machen wird und Du dazu die Geräte an- und abstecken musst.

Kann gut sein, dass der Telekom-Techniker sich vertan hat. Das war bei meinem Wechsel zu Alice ganz genauso der Fall und er musste nochmal wiederkommen und seinen Fehler beheben.

Im Hausanschlusskasten im Keller solltest Du keine eigenmächtigen Eingriffe vornehmen, das ist Telekom-Hoheitsgebiet.
Dort kann es durchaus sein, dass mehr Anschlussleitungen ins Haus hereinkommen als Wohnungen angeschlossen sind, das ist nichts Ungewöhnliches.
bulby
Amateur
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 11:34
Produkt: Alice Fun

Re: kein DSL-Empfang

Beitragvon hornmartin » Do 16. Jun 2011, 11:26

Mein Wohnung ist Erstbezug nach Renovierung!
Welche Anbieter mein Vormieter hat weiss ich leider nichts davon!

ich warte erst ca. 22:30 ab da ich diese Woche Spätschicht habe 14-22 Uhr!
und dann dort werd ich ma nochmal testen lassen!
Wenn nicht dann ruf ich die Störung-Hotline an!
hornmartin
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 22:53
Produkt: Alice Light

Re: kein DSL-Empfang

Beitragvon hornmartin » Do 16. Jun 2011, 22:54

Super mein Hausmeister hat schnell gekümmert um den Telekom-techniker schnell zuschicken und die fehler zulösen!
hornmartin
Frischling
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 22:53
Produkt: Alice Light


Zurück zu Alice Light

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.